Hält Dich im Spiel

Was uns antreibt.

Sport ist gut für Körper, Seele und Geist, für soziale Kontakte und Engagement. Seine positiven Eigenschaften entfaltet der Sport, wenn er sicher und verletzungsfrei bleibt. Für sicheren und freudvollen Sport setzt sich die Stiftung Sicherheit im Sport ein, eine operative Stiftung mit Sitz in Bochum.

Jens-Peter Nettekoven
Jens-Peter Nettekoven Sportpolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion

Aktuelles

Das Coronavirus im Sport
Das Coronavirus im Sport

Informationen zu Sport und Bewegung während der Corona-Pandemie
>>

Interview mit Kristina Vogel
Interview mit Kristina Vogel

Kristina Vogel beantwortete uns Fragen zu Ursachen von Verletzungen im Spitzensport und über ihren ganz persönlichen Umgang mit ihrer Sportverletzung.
>>

Sportunfälle
sind kein Pech

Wir möchten verstehen, wie, wann und warum Sportunfälle und -schäden auftreten und wie sie vermieden werden können. Dazu arbeiten wir mit Verbänden, Sportorganisationen, Wissenschaft und Politik in Projekten zusammen. Unsere Ergebnisse geben wir an Sportler*innen, Übungsleiter*innen und Trainer*innen und Sportvereine weiter, an die Basis der Sporttreibenden.

Projekte

Schütz Deinen Kopf!
Schütz Deinen Kopf! Initiative der ZNS Hannelore-Kohl-Stiftung und der Stiftung Sicherheit im Sport mit weiteren Partnern. >>
Vereinssport in der Kommune – Mit Sicherheit verletzungsfrei
Vereinssport in der Kommune – Mit Sicherheit verletzungsfrei   Unser aktuelles Projekt zum Thema Sportunfallprävention im Sportverein. >>